Damit die Durchführung der Webinare für euch möglichst ohne technische Hindernisse verlaufen kann, bitten wir darum die nachfolgenden Informationen zu lesen und zu berücksichtigen.

Solltet ihr Probleme haben oder weitere Informationen benötigen, wendet euch gerne an uns.

Teilnahme über Browser

Die Teilnahme kann ohne Zusatzsoftware mit folgenden Browsern erfolgen:

  • Internet Explorer 11

  • Microsoft Edge

  • Die neueste Version von Chrome

  • Die neueste Version von Firefox

Der per Mail versendete Anmeldelink kann dann mit dem Browsergeöffnet werden.

Teilnahme über Teams Client

Wenn der Download und die Installation von Programmen möglich und erlaubt ist, kann der Teams Client als Alternative zur Teilnahme im Browser hier kostenlos heruntergeladen werden (ggf. Rücksprache mit der internen IT-Abteilung notwendig):

Teams herunterladen

Der per Mail versendete Anmeldelink kann dann mit dem Programm geöffnet werden.

Über folgenden Link kann die Funktionalität getestet werden. Sollten keine Fehlermeldungen bzgl. Audio und Webcam erscheinen, ist die Funktionalität gegeben. Über diesen Link kann nicht am Webinar teilgenommen werden, dieser wird separat versendet.

Verbindung testen

Web-Forum

Bei der Teilnahme im Web-Forum wird aufgrund der Teilnehmerzahl kein Mikrofon oder eine Webcam benötigt. Wir bitten vor der Teilnahme beides zu deaktivieren.

Webinar

Um sich beim Webinar in Form von Wortbeiträgen einbringen zu können, wird ein Mikrofon benötigt. Dies ist bei Notebooks meist standartmäßig vorhanden, bei Desktop-Rechnern ohne Mikrofon kann beispielsweise ein Smartphonekopfhörer mit Klinkenanschluss verwendet werden.

Alternativ können im Webinar Fragen und Wortbeiträge über den Chat gestellt werden.

Die Funktion und Freigabe des Mikrofons kann im Vorfeld über den Testlink geprüft werden.

Ablauf des Webinars

Im Vorfeld des Webinars werden wir einen Link zur Teilnahme versenden.

Dieser Link kann wie oben beschrieben über den Teams Client oder über einen entsprechenden Browser geöffnet werden.

Bis das Webinar eröffnet wird, befinden sich die Teilnehmer zunächst im Wartebereich. Der Referent wird die Teilnehmer dann entsprechend zum Webinarbeginn freischalten.

Zu Beginn des Webinares und wenn sie sich gerade nicht zu Wort melden möchten, stellen Sie das Mikrofon bitte auf stumm.

Persönliche Vorbereitung

  • Notizblock und Stift bereit legen
  • Kamera und Mikro vorab testen
  • Gibt es eine stabile Internetverbindung
  • Ruhigen Ort wählen, ohne Hintergrundgeräusche

Kommunikationsregeln

  • Der Referent legt fest, wann Nachfragen und Diskussionen zulässig sind
  • Für Fragen oder Wortmeldungen sagt man kurz seinen Namen, oder stellt die Fragen im Chat
  • Der Referent führt durch die Besprechung, hat grundsätzlich das Wort und erteilt dies an andere.
  • Zu Beginn des Webinares und wenn sie sich gerade nicht zu Wort melden möchten, stellen Sie das Mikrofon bitte auf stumm